Dieses Unternehmen ist per sofort wegen Konkurs geschlossen.
Kontakt für etwaige Forderungen: office@beautyvienna.at.
 

Anti-Aging

Ultratone Biostimmulation für ein junges und frisches Erscheinungsbild

Das Training reduziert und glättet kleine Falten, strafft schlaffe Haut, formt die Gesichtsmuskeln und verhilft dem Gesicht dadurch zu einem jugendlichen Aussehen. Ultratone hat sich die bioelektrischen Eigenheiten des Körpers zu Nutze gemacht, um auf dem natürlichen Aufbau die richtige Stimmulation für viele verschiedene Wirkungen zu erzeugen.

Die bioelektrischen Wellen und Techniken die das Ultratone - System so besonders macht, können für das Verjüngen, Liften und Glätten der Gesichtshaut eingesetzt werden. Gleichzeitig kann die Haut effektiv und schnell entgiftet und mit gesunden Stoffen angereichert werden.

Auf diese Weise ist es möglich die biologische Uhr Ihrer Haut deutlich zurück zu drehen. Die Trainings haben einen lang anhaltenden Effekt, der zusätzlich auch noch positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt.

Wir helfen Ihnen auch dabei, die erzeugten Wirkungen noch länger aufgrecht zu erhalten, indem wir Ihnen Tipps und Mittel an die Hand geben, die Ihren Körper in jeder Hinsicht stärken.

Lassen Sie sich bei uns beraten und vereinbaren Sie noch heute Ihren Probe - Termin.

In einem Gespräch können wir genau heraus stellen, welche Art von Training am besten zu Ihren Zielen passt und ebenso festlegen, wie Sie Ihre Ergebnisse dann möglichst lange Bewahren können.

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an für die nächsten freien Termine.

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

 

Haarentfernung mit Diodenlaser

All die bisherigen Einschränkungen oder unangenehmen Nebeneffekte der bisherigen Lösungen, sind mit diesem System Vergangenheit.

Das neue an diesem System ist, dass es für ALLE Haar und Hauttypen geeignet ist. Ganz egal ob sehr hell, oder sehr dunkel, ob Sie aus dem Solarium kommen oder ob sie sehr helle Haare haben.

Bisher musste man aufpassen, wenn man in der Sonne war, damit es keine Pigmentverschiebungen (Pikmentflecken) gab. Das ist jetzt Vergangenheit.

Der Diodenlaser ist in der Lage unter all diesen Umständen großartige Ergebnisse zu erzielen. Anders als bei bisherigen Systemen ist der Diodenlaser auch maximal schmerzfrei in der Anwendung.

Die Ergebnisse sind deutlich früher als bei bisherigen Systemen dauerhaft und nachhaltig.

Nutzen Sie die Chance und geniessen Sie das Ergebnis unserer neuen Technik für die dauerhafte Haarentfernung bei Beauty Vienna!

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

 

Muskelaufbau / Abnehmen / Anti-Cellulite

Mit Bioptischen Impulsen Zum Traumkörper

Ultratone Futura Pro ist die Lösung für Ergebnisse, die mit normalem Training nicht erreicht werden können.

Die präzise modulierten Impulse des Ultratone Futura Pro arbeiten innerhalb des körpereigenen natürlichen Temperaturbereichs und haben somit keine Nebenwirkungen, da die Signale mit dem Körper arbeiten. Wir sind stolz auf große Erfolge im Bereich abnehmen, Anticellulite, Bodybuilding, Muskelaufbau, Ausdauertraining, und vieles mehr.

Außerdem haben die effektiven lipolytischen Effekte Einfluß auf Muskelaufbau, Hautstraffung und auf die allgemeine Erhöhung der metabolischen Rate, folglich wird die allgemeine Fitness und die Fettverarbeitung verbessert.

Dies führt zu lang anhaltenden Ergebnissen. Mit dieser Methode können bis zu 6 Bereiche gleichzeitig behandelt werden.

“Elektrische Aktivität ist ein untrennbarer Bestandteil aller lebenden Prozesse und alle biologischen Gewebe weisen eine Form der elektrischen Reaktion auf … Zellen und Gewebe reagieren auf eine Vielzahl von extern zugeführten elektrischen und magnetischen Energien.” Zitat: Charman 1990a, John Low and Ann Reed, Electrotherapy Explained, Butterworth-Heinman Ltd, Oxford, 1990, page 1

Nutzen Sie ab jetzt die Vorteile des Ultratone - Systems bei uns im Studio, erfüllen Sie sich Ihre Figur- und Fitnesswünsche gezielt, effektiv und schnell!

Sprechen Sie mit uns über unser Kennenlern Angebot!

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

 

Zelltraining (IHHT)

Die Chinesen sagten schon vor 1800 Jahren. "Wenn dein Herz so regelmäßig klopft wie der Specht, dann bist du in 4 Tagen tot" Gemeint ist damit die Veränderungen des Herzrythmus. Das Herz muss immer auf alle Begebenheiten und Einflüsse reagieren. Teilweise eher langsam und dann absolut schnell ( (Sympathikus verso Parasympathikus) Mittels dreier EKG-Messungen wird gemessen, wie gut der eigene Körper noch reagiert. Einflüsse wie Alter, Stress, Hormone, Ernährung und auch andere Dinge verursachen eine oft wirklich markante Veränderung der verschiedensten Werte. Dazu machen wir auch eine Stoffwechselmessung über Atmung. Dabei sieht man, wie gut der Körper Fett verbrennt.

Intervall - Hypoxie - Hyperoxie - Training

Hypoxie = Sauerstoffmangel (Höhentraining)
Hyperoxie = Sauerstoffüberschuss (36% statt normal 21%)

Mittels unserem neuesten Gerätes lassen wir Sie im Wechsel auf bis zu 6700 Meter Höhe simmuliert dünne Luft atmen und dann bekommen Sie 36% Sauerstoff zu atmen.

Diese Wechselatmung bewirkt sehr viel im Körper!

Der Körper besteht aus 70 Billionen Zellen.

Jede Zelle im Körper hat zwischen 1.000 und 10.000 Mitochondrien. Die Kraftwerke der Zelle. Einige davon sind bereits ab der Geburt geschwächt oder nicht stark genug. Je Älter man wird, desto mehr Mitochondrien sind nicht mehr voll Funktionstüchtig.

Die Wechselatmung verursacht ein Absterben der schwachen Mitochondrien. Als Reaktion darauf duplizieren sich die guten, leistungsstarken Mitochondrien. Als Enderfolg kommt ein total durchrenovierter Körper zustande. Antiaging der Superlative!!!

Mehr Leistung und vieles mehr!

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo


 

Stoffwechselmessung / HRV Messung

Jeder weiß, wie wichtig eine gut funktionierende Bremse im Fahrzeug ist, um Unfälle zu vermeiden. Das gilt auch für uns Menschen. Beispielsweise wird unter dem Einfluss des Sympathikus („Gaspedal“) unser Herz instabiler, so dass leichter Herzrhythmusstörungen auftreten können, im schlimmsten Fall bis hin zum lebensbedrohlichen Kammerflimmern. Der Einfluss des Parasympathikus („Bremse“) dagegen vermag unser Herz zu schützen. Stehen wir – bildlich gesprochen – zu lange auf dem Gaspedal, fügen wir unserem Körper Schaden zu. Also runter vom Gas! Aber wie geht das? – Der erste Schritt ist die HRV Messung.

Es müssen nicht immer die ganz großen Probleme und Konflikte sein, die uns stressen. In der Summe belasten auch die vielen kleinen, alltäglichen Ärgernisse den Organismus. Denn sie bringen das Nervensystem aus dem Gleichgewicht und halten den Stresshormon-Pegel im Körper dauerhaft auf hohem Niveau. Eine schlecht funktionierende „innere Bremse” ist häufig die Ursache verschiedenster Krankheiten. Leider lässt die Leistungsfähigkeit unserer „inneren Bremse“ mit zunehmendem Alter nach und umgekehrt lässt uns Stress zu allem Überfluss auch noch schneller altern. Eine gezielte Stärkung des Parasympathikus kann diesen Prozess verlangsamen oder sogar umkehren.

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Stress und Überbelastung – ein häufiges Phänomen in unserer hektischen Zeit - die Ursache zahlreicher Krankheiten sind. Das Wissen über die Zusammenhänge zwischen Körper und Geist hat sich in den letzten 20 Jahren sprunghaft vergrößert und man beginnt zunehmend, die enge Verzahnung von emotionalem Erleben und körperlicher Befindlichkeit zu erkennen. Der Neurologe und Psychiater Dr. Servan-Schreiber schätzt sogar, dass bis zu 75 % aller Arztbesuche ursächlich auf Stress und Überbelastung zurückzuführen sind. Doch selbst wenn wir uns dies bewusst machen, ist es uns im täglichen Leben nahezu unmöglich, dauerhaft die Situationen zu vermeiden, die unweigerlich zu Stress führen.

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

 

Problemzonentraining

Die Kryolipolyse beruht auf der stärkeren Kälteanfälligkeit von Fettzellen im Vergleich zu dem umgebenden Gewebe. Ein äusserlich angesetzter Applikator wird am gewünschten Bereich aufgesetzt, wärmt zuerst auf 45°C und kühlt dann das darunterliegende Fettgewebe, auf -10°C ab. Ein eigens dafür hergestellte Kältemembrane mit Frostschutz-Gel, die zwischen dem Gewebe und dem Applikator liegt, verhindert hierbei zuverlässig Erfrierungen.

Die Reduktion der Fettpolster beginnt nach den ersten Trainings und setzt sich durch den Stoffwechsel ca. 8 – 16 Wochen fort*, bis alle erforenen Fettzellen abgebaut sind.

Die so gekühlten Fettzellen durchlaufen die sogenannte Apoptose und werden vom Körper in der Folge abgebaut. Dadurch reduziert sich die Dicke der Fettschicht. Sensoren ermöglichen die kontinuierliche Überwachung und Anpassung der Kühlung während des Kryolipolyse-Verfahrens.

Die Wirkung der Trainings sind nachhaltig und dauerhaft. Damit gilt die Kryolipolyse schon heute als eine der effektivsten Methoden im Bereich der Köperformung und des Fettabbaus.

Bitte fragen Sie in unserem Salon nach unseren Lösungen.

* Wir raten zu einer Anpassung der Ernährungsgewohnheiten, MINDESTENS mit der Unterstützung durch entgiftende Nahrungsergänzungen, da Fettpölsterchen auch als Schutz vor Giftstoffen entstehen, die aus der Ernährung entstehen können.

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

 

Rücken

Unser Renner: Das neue dynamische Extensionsgerät „SwingMED“. Es bietet eine erfreulich effektive Möglichkeit präventiv und vorbeugend gegen Rückenschmerzen zu arbeiten. Eine echte Inoovation und Bereicherung in der Leistungssteigerung. Das „SwingMED“ - System zeichnet sich durch ein sehr angenehmes Training aus und bietet das Grundprinzip des dynamischen Extensionstrainings, in einer noch besser an die Voraussetzungen des Anwenders angepassten Form.

Eine echte Innovation und Bereicherung in der Prävention

Basierend auf dem über Jahrtausende alten und bewährten Prinzips des Strecktrainings wurde von TKH-Medical unter Mitarbeit von Univ.-Prof. Dr. Erich Mur von der Medizinischen Universität Innsbruck das neuartige Extensionsgerät SwingMED entwickelt.

Wir freuen uns, Ihnen dieses in Wien seltene Gerät in unserem Studio präsentieren zu können und Ihnen hiermit eine großartige Möglichkeit anbieten zu können, präventiv, also vorbeugend gegen Haltungsproblemene und Verspannungen trainieren zu können.

Vereinbaren Sie sich noch heute einen Probetermin und beachten Sie unser Angebot unterhalb des folgenden Video's!

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

 

HIFU


Hochintensiver fokussierter Ultraschall, abgekürzt HIFU, ist der neueste Trend zur Gesichtsstraffung. Es ist ein Lifting ohne Operationen, und dass ganz ohne Einsatz von Nadeln, Skalpell und Füllmaterialien.

Die HIFU-Technologie eignet sich für alle Kundinnen und Kunden, bei denen die Haut erste Anzeichen von Alterung aufweist. Die Behandlung verzögert wirkungsvoll den Alterungsprozess und verbessert deutlich die häufigsten Hautprobleme.

Bei dieser speziellen Variante des Ultraschalls, wird durch gezielte Bündelung der Schallwellen Gewebe im Bereich von 1,5 – 4,5 mm tief in der Haut auf bis zu 70 °C erhitzt. Dadurch entsteht eine Kollagendenaturierung und Kollagenneubildung, wodurch die Haut den Impuls erhält, sich selbst zu regenerieren. Die Haut wird durch Kollagenaktivierung zur Straffung angeregt und stimuliert. Das HIFU Verfahren umgeht die Oberfläche der Haut und arbeitet gezielt in den tiefen Hautschichten, in denen Kollagen gelagert ist.

Da die oberliegenden Hautschichten bei der HIFU Behandlung nicht berührt werden, ist die Behandlung so gut wie schmerzfrei.

Da bei der HIFU Behandlung die Hautoberfläche nicht verletzt wird, kann direkt nach der Behandlung normalen Tätigkeiten nachgegangen werden. In Einzelfällen kann es zu leichten Rötungen und Schwellungen des behandelten Bereichs kommen, welche aber rasch abklingen.

In Zusammenarbeit mit Dr. Peter Frigo

DE RU